HOME


Fragen über Fragen?! News Startseite Gästebuch Kontakt Abonnieren

NEVADA TAN


Vorbei NT in Essen 24.5.07 Kontakt zu NT NT Live 20.4.07 Steckbriefe Videos Songtexte

Friends 4-Ever?


Worum gehts?

*Updates*


Fragen über Fragen?! Termine 06.06.07 14.06.07

Pics


Making of "Vorbei" DaViD JuRi LiNkE FrAnKy T:Mo Nevada Tan L!ve

Meetings


NT in Essen 24.5.07

LINKS


http://www.tomsschnegge92.de.vu

CREDITS


Host
Designer

Revolution

Bewegt euch
Beweg...
Bewegt euch
Beweg dich doch

Ich kann's nicht ab
ständig muss ich mich beweisen
Regeln hier, Pflichten da
Ja klar
bin ich nur dazu da um das zu tun was ihr mir sagt?
Schule, Eltern, Staat
Ich frag mich was geht ab?

Denn seht in unsre Klassen, seht in unsre Augen
viele behaupten dass die Jugend sich zu viel rausnimmt
doch wir glauben nicht an eure Ideale
Wollen wir eure Initialien auf uns tragen?
Hmm warte! Ist das ne Funfrage?
 
Heutzutage dreht die Welt sich nun mal anders
die große Frage ist - blickt ihr's irgendwann mal?
Egal was wir sagen
wir stoßen auf Granit
weil niemand von euch sieht was wirklich mit uns geht
Wir werden Tagtäglich überschwemmt
von Lügen ertränkt

und merken schon früh
wir kriegen nix geschenkt
am heutigen Tag erobern wir den Thron
Wir sagen "Herzlich Willkommen zu unsrer' Revolution!"

Das ist die Revolution unsrer Generation
  -Ja,ja-
Die neue Zeit beginnt und wir starten schon
-Ja, ja, ja-
 Das ist die Revolution unsrer Generation
Der Zug der Freiheit fährt von dieser Station

Ständig werden wir in Schubladen gesteckt
Zu oft analysiert und Fehler werden mathematisch aufgedeckt
Doch eure klar definierten Zahlen
auf Papier spiegeln unsre' Situation doch niemals wieder

Heutzutage ziehn' Kids schon mit elf
Pornos ausm' Netz
Pics von toten Irak Soldaten verbreiten sich per MMS
Die Welt schrumpft
Und seit der Nachricht aus PISA
sind alle Schüler dumm und gammeln nur rum
-Nein!-
Wir geben en Scheiß auf eure Meinung
Ihr seid nicht wie wir
  und werdet es nie sein
Wir allein ziehen als Sieger ein
  Wir rennen auch ohne Rückenwind durch jede Wand
Habt ihr es langsam erkannt?
Die Revolution in Deutschland hat angefangen
Also ziehn' wir die "FICK DICH" T-Shirts an
Rebellieren, provoziern' Nevada Tan ist jetzt dran
Mit ihrem neuen klang - Wahlprogramm
Und das Motto heißt:" Fang jetzt endlich zu leben an, verdammt!"

Das ist die Revolution unsrer Generation
-Ja, ja, ja
Die neue Zeit beginnt und wir starten schon
  -Ja, ja, ja-
Das ist die Revolution unsrer Generation
-Ja, ja, ja-
  Der Zug der Freiheit fährt von dieser Station

Ohne euch ist die Welt nicht mehr so klein
  Ohne euch werd ich endlich frei sein,
Ohne euch ist die Welt nicht mehr so klein
Ohne euch werd ich endlich frei sein

Was geht ab in dem geliebten Deutschland?
Für mich ist hier kein Platz
das hab ich langsam erkannt
Am heutigen Tag erobern wir den Thron
Wir sagen "Herzlich Willkommen zu unsrer Revolution!"

Das ist die Revolution unsrer Generation
-Ja, ja,
Die neue Zeit beginnt und wir starten schon
  -Ja, ja, ja-
Das ist die Revolution unsrer Generation
-Ja, ja, ja- Der Zug der Freiheit fährt von dieser Station

Ohne euch ist die Welt nicht mehr so klein
Ohne euch werd ich endlich frei sein
Ohne euch ist die Welt nicht mehr so klein
Ohne euch werd ich endlich frei sein

 

Niemand hört dich

 

"Kennst du das?
man lebt einen Traum
und irgendwann wacht man auf
einfach so"

Kraftlos stürzt sie in ihre Welt
  - wie an jedem anderen Tag
- nimmt sie die Worte nicht wahr
 - die der Lehrer lustlos sagt
Hilflos verirrt sie sich und schnell
- Schnee weht gegen das Fenster vom Klassenzimmer
- sie fällt immer tiefer
  - bis das Klingeln sie verlässt aufblicken lässt

Niemand hört dich
niemand sieht dich
im Eissturm verklingt dein Hilfeschrei
  - Niemand hört dich - Niemand sieht dich
im Eissturm kämpfst du ganz allein
- Jeder friert hier - jeder verliert hier

Schutzlos liegt sie im Bett und weint
- Zu viel Druck von allen Seiten
- die Eltern streiten
- und keiner kann dem Spiel ein Ende bereiten
  Die Welt bleibt stehen und ihr wird kalt
- Sie hat Angst zu versagen
- kann die vielen Blicke ihrer Schulkameraden
- nicht mehr ertragen

Niemand hört dich
  niemand sieht dich
im Eissturm verklingt dein Hilfeschrei
- Niemand hört dich - Niemand sieht dich
im Eissturm kämpfst du ganz allein
- Jeder friert hier - jeder verliert hier

Sie redet nicht mehr
weil niemand sie versteht
Ihre Hoffnung stirbt
weil der Winter nicht mehr geht

Sie hat genug von dem ewigen Spiel
Sie hat genug von ihren Hassgefühlen
Sie bricht aus - rennt raus
 Stolpert durch Schnee und Eis
und schreit zu Gott:" Kannst du mir verzeihen?"
 
im Eissturm verklingt dein Hilfeschrei
- Niemand hört dich - Niemand sieht dich
 im Eissturm kämpfst du ganz allein
- Jeder friert hier - jeder verliert hier

- Niemand hört dich - Niemand sieht dich
- Jeder friert hier - jeder verliert hier 

 

So wie du

Den ganzen Tag zählst du meine Fehler auf
Und weißt du was, langsam scheiß ich drauf
  Denn ich will nicht so werden wie du
Check das mal
Und quatsch nicht so klug
Misch dich nicht in mein Leben ein
  Sag mir mal wie ist denn Deins so
Mitte 40 und geschieden
  Mom zu betrügen war die Spitze des Gipfels
Ich hasse deine Lügen
  Und jetzt kommst du zu mir
Durch meine Tür und willst mir erklären
  Wie ich mein Leben führ´

Allein , will ich entscheiden, was gut für mich ist
Allein, will ich beweisen, dass man mich nicht vergisst

Allein, werd ich dir zeigen wie stark ich sein kann,
 Allein, werd ichs schaffen und denk daran:

So wie Du
Der sich bei Stress auf der Stelle verpisst
So wie Du
Dem nichts im Leben wirklich wichtig ist
So wie du
Dem es egal ist, wen es erwischt
So wie Du
Ich möchte niemals so werden, niemals so werden wie du

 
Du stehst wieder vor mir und blickst auf mich herab
Und sagst mir dann, was ich für Fehler gemacht hab
Es ist genau so wie früher
Du bist kein bißchen klüger
Und wieder glaubst du, dass ich dir zuhör´
Doch tut mir leid für den Scheiß
Hab ich keine Zeit
Wo warst du bei meiner Geburt und
Wo warst du bei meinem ersten Wort
In deiner Firma
Und dann hast du deine Sekretärin geschwängert
Und du willst mir erklären, wie ich mein Leben führ´?

Allein...

So wie Du...

Ein letztes Mal
Steh ich vor dir
  Du siehst mich nicht
Nichts hält mich hier
Ich dreh mich um
  Geh meinen Weg
Hoff Du verstehsts
Denn mehr als Hoffen werde ich nicht

Allein...

So wie Du...


 


Gratis bloggen bei
myblog.de